Sprechfunk - Umsteiger Digitalfunk

Die Umstellung auf den neuen Digitalfunk macht eine Weiterbildung aller bereits ausgebildeten Sprechfunker erforderlich.

 

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum Übermitteln von Nachrichten mit digitalen Sprechfunkgeräten im Feuerwehrdienst. In einem Tageslehrgang werden sowohl die Netztechnik, als auch die neuen Geräte erklärt. Danach soll die Bedienung in praktischen Übungen geübt werden.